Mag. Gernot Göttlicher Mag. Stephan Greiner Reinhard Blümmel
Drucken
LV-DN-Abmeldung

Ihr Name/Firmenname*
Ihr E-Mail*
Sachbearbeiter auswählen*

Datenbekanntgabe anläßlich der Auflösung eines Dienstverhältnisses

Eine Bestätigung per E-mail erhalten Sie vom zuständigen Sachbearbeiter spätestens nach Ablauf von zwei Werktagen zugesandt. Sollten Sie keine Bestätigung erhalten, wenden Sie sich bitte telefonisch an die Kanzlei.

Vorname(n)*
Familienname*
Austrittsdatum (TT.MM.JJJJ)
Auflösungsgrund:
Sonstiger Auflösungsgrund
(nicht in der Auswahl)
1) Sachverhaltsdarstellung mit eventuellem Zeugenvermerk wird dringend angeraten!

Kündigungsfrist
Ang. / Arb./ Kollektivvertrag / ABGB
 
Achtung! Anzeigeverpflichtungsfrist bei Kündigung eines über 50jährigen Dienstnehmers spätestens am Tag des Ausspruchs der Kündigung an das zuständige AMS.

Ansprüche anlässlich der Beendigung des Dienstverhältnisses

Resturlaubsanspruch Arbeitstage
   wird konsumiert
 wird ausbezahlt
 
Teilregelungen für Resturlaub Arbeitstage werden konsumiert
Arbeitstage werden ausbezahlt
Gutstunden Stunden
Offene Vorschüsse, Darlehen, Gegenverrechnungen
 
Besteht ein gesetzlicher Abfertigungsanspruch?  ja
 nein
 
Freiwillige Abfertigung
Befindet sich der/die DienstnehmerIn derzeit im Krankenstand?
Sonstiges
Wird die Ausstellung eines Dienstzeugnisses durch Ihre Personalsachbearbeiterin gewünscht?  ja
 nein
 
Für Dienstzeugnis: Bitte beschreiben Sie sichtwortartig die Tätigkeit der/des DN
 
In welcher Form soll das Dienstzeugnis erstellt werden?
(z.B.: Standard, besonderer Qualifikationsnachweis o.ä.)
 
Nach Erhalt wird sich Ihre zuständige Personalsachbearbeiterin umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen, um noch eventuelle offene Fragen abzuklären.